Ebenfalls im Baugebiet Lettenwald in Böfingen in Ulm wurde ein Grundstück zum Bau von 5 Kettenhäusern für eine Baugemeinschaft optioniert. Hier ging es bei Weitem schneller bis zum Bauantrag zu kommen, als beim Projekt Baugemeinschaft Lettenwald.

Bildschirmfoto 2018-11-14 um 13.58.09In diesem Fall wurden auf real geteilten Grundstücken die Häuser erstellt, allerdings alle gemeinsam und gleichzeitig, mit denselben Planern und weiteren am Bau beteiligten Firmen. Es war ein ähnliches Konstrukt wie beim Projekt Alte Stadtgärtnerei.

Hier profitieren die Bauherren zusätzlich zu den allgemein bekannten Vorteilen bei einer Baugemeinschaft (Grunderwerbsteuer, keine Rendite- und Finanzierungskosten) von den Synergien durch gemeinsame Beauftragung der Handwerksfirmen, die dadurch ein größeres Auftragsvolumen haben, was sich positiv auf Preise, Termine und Kommunikation niederschlägt.

IMG_3790
Die Bauherren und -frauen

Das Projekt wurde ebenfalls vom arc-studio geplant und gebaut und wird zu Weihnachten 2018 bezugsfertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s