Da die Gruppe mit den benachbarten Baugemeinschaften eine gemeinsame Tiefgarage erstellen muss, gibt es erwartungsgemäß jede Menge Abstimmungsbedarf unter den Planern und den Bauherren.

Inzwischen ist auch klar, wir benötigen wesentlich mehr Flächen, da wir eine große Gewerbeeinheit in den unteren Geschossen haben. Mit dem Gesundheitszentrum und Yogastudio Ashtanga Yoga hat die Baugemeinschaft eine großartige Gewerbenutzung gewinnen können. D.h. aber auch, wir brauchen mehr Platz.

Die individuellen Gespräche der Bauherren mit dem Architekturbüro laufen auf Hochtouren.

Danke für das tolle Foto mit Ronald Steiner von Wari OM

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s